Zum Inhalt springen

Schüler erwerben Kompetenzen - Die Wiesenschule in Jüterbog beteiligt sich mit Erfolg an einer Projektwoche

Foto: Uwe Klemens

Wie leben die Menschen in anderen Ländern? Überwiegt das Miteinander oder das Trennende? Welcher Religion schenken sie dort ihren Glauben und warum? Worüber unterhält man sich, worüber wird gelacht? Fragen wie diesen spürten in dieser Woche die Schüler der Klasse 9 der Jüterboger Wiesenschule im Rahmen einer erlebnisreichen Projektwoche nach. Ob man sich theoretisch mit den Weltreligionen beschäftigt, per Internetrecherche das Leben in Australien erkundet oder an einer dreitägigen Englandreise teilnimmt, durften die Schüler selber entscheiden. Als viertes Projekt im Angebot war ein Intensiv-Kurs im Rugby-Spiel, bei dem es, wie auch in den anderen Projekten, vor allem um den Erwerb von Sozialkompetenz, also ein faires Miteinander ging. Möglich gemacht wurde die Projektwoche dank Förderung durch das Brandenburgische INISEK-Programm für Sekundarschulen. Diese können sich mit ihren Projektideen um finanzielle Unterstützung bewerben. Nicht zum ersten Mal gehörte die Wiesenschule zu den geförderten Bildungseinrichtungen. „Soziale und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben geht immer am besten, wenn man sich mit einem ganz konkreten Land beschäftigt“, sagt Stephanie Günther, Bildungsreferentin des Diakonischen Werkes Teltow-Fläming. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Ralph-Peter Schur entführte sie die Schüler vier Tage nach Australien. Die Angebote reichten vom Bau eines Didgeridoos und dem Erlernen der Blastechnik bis zum gemeinsamen Besuch der gerade in Berlin Station machenden Sonderausstellung „Indigenious Australia“. Die Flora und Fauna des fernen Kontinents studierten die Mädchen und Jungen am Computer. Das gemeinsame Backen und Kochen nach australischem Kochbuch und die Präsentation eigener Plakate bildeten am Freitag den Abschluss. Weitaus ruppiger, weil so gewollt, ging es im Rugby-Workshop zu Sache. Begeistert vom respektvollen Umgang innerhalb der jeweiligen Teams und zwischen den gegnerischen Parteien zeigte sich Landestrainer Robby Lehmann von der Potsdamer Rugby-School. „Viele haben in dieser Woche neue Fähigkeiten an sich und bei ihren Mitschülern entdeckt“, schätzt er ein. Eine Schulmannschaft ist nun geplant.

 

Quelle: MAZ, Jüterbog, vom 24.02.2018, Autor: Uwe Klemens

 

Prokommunikation im Schuljahr 2017/18

Auch für das laufende Schuljahr hatte sich die Wiesenschule für Projekte im Rahmen von INISEK beworben.

Prokommunikation in der Jahrgangsstufe 9

In der Jahrgangsstufe 9 wird in der Zeit vom 20.02.2018 bis 23.02.2018 ein mehrtägiges INISEK- Projekt durchgeführt. Der Titel des Projektes lautet "Prokommunikation". Dabei sollen die Schülerinnen und Schüler ein linguales Ergänzungsangebot zur jährlichen Londonfahrt erhalten. Das Sprachprojekt befasst sich in diesem Jahr mit dem Thema Australien. Die mehr als 50 Schülerinnen und Schüler werden dabei in unterschiedlichen Gruppen praktische und theoretische Erfahrungen mit dem Land machen. Ein Highlight wird sicherlich die Tagesexkursion zur "Indigenous Australia" Ausstellung am 22.02.2018 nach Berlin.

"Dieses Projekt wird im Rahmen der "Inititative Sekundarstufe I" (INISEK) vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.  Die "Initiative Sekundarstufe I" unterstützt Kooperationsprojekte zwischen Oberschulen, Gesamtschulen sowie Förderschulen "Lernen und außerschulische Partner, die der Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit und der schulischen Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler dienen sollen. Ein weiteres Ziel ist der Ausbau und die Verstetigung von Kooperationen zwischen Schule und außerschulischen Akteuren und Einrichtungen."

 

Sven Schulze

 

 

INISEK Projekte im Schuljahr 2017/2018

Im aktuellen Schuljahr wurden/werden folgende Projekte realisiert:

 

 

Jahrgang

Thema

Kooperationspartner

Bemerkungen

7

Das bin ich - das sind wir!

Kreishandwerkerschaft TF

09.10.2017 - 12.10.2017

7

Kompetenzrallye

Qualifizierungsverein
Niederer Fläming e. V.

26.04.2018 – 01.06.2018

8

Praxislernen in den Werkstätten

Kreishandwerkerschaft TF

26.02.2018 - 14.03.2018

9

ProKommunikation

Diakonisches Werk
Teltow - Fläming e. V.

20.02.2018 – 23.02.2018

9

Sportlich&fair Rugby als Sportart aus Übersee

Eventmanagment Robby Lehmann

20.02.2018 – 23.02.2018

7 - 10

Praxislernen in den Betrieben

Förderverein
Wiesenschule - Oberschule

09.10.2017 - 31.07.2018

 

 

 

IOS-Projekte im Schuljahr 2014/15

Für das Schuljahr 2014/15 wurden folgende IOS-Projekte genehmigt und durchgeführt:

Kompetenzrallye - 7. Klassen - Berufsorientierung (siehe Fotos)
Praxislernen - 7. bis 10. Klassen - Berufsorientierung
MOSAIK - 7. Klassen - Erwerb von Schlüsselkompetenzen


IOS-Projekte im Schuljahr 2013/14

Auch im Schuljahr 2013/14 hat die Wiesenschule wieder Kooperationspartner im Rahmen der Intiative Oberschule (IOS) vertraglich gebunden.
Kompetenzrallye - Qualifizierungsverein Niederer Fläming e. V. - 7. Klassen
Praxislernen - Diakonisches Werk Teltow-Fläming e. V. - 7. bis 10. Klassen
Interkulturelles Lernen -Diakonisches Werk Teltow-Fläming e.V. - 7. bis 9. Klassen.
Judentum - 9. Klassen - zum Ablaufplan
Baseball - 9. Klassen - zum Ablaufplan

Dabei setzen wir auf bewährte, das Schulleben kontinuierlich begleitende Inhalte aus den Bereichen der Berufsorientierung und der kulturellen Bildung.

IOS - Projekte im Schuljahr 2012/13

Fotos: Schule
Foto: Schule

Auch im Schuljahr 2012/13 werden in der Wiesenschule IOS-Projekte durchgeführt. Entsprechend des Profils der Schule liegt ein Schwerpunkt in der Berufsorientierung und Berufsfindung. Dafür steht auch in diesem Jahr das Projekt in Kooperation mit dem Qualifizierungsverein Niederer Fläming e. V. für die 7. Klassen im Mittelpunkt. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden sich demnächst hier.

Gemeinsam mit dem Diakonischen Werk wird auch das MOSAIK-Projekt mit den Schwerpunkten
Judentum - 9. Klassen
Baseball - 9. Klassen 
Kanada - 7. Klassen fileadmin/user_upload/_imported/fileadmin/daten/ag_projekte/projekte/2012/Ablaufplan_Kanada_J__terbog.pdf und
Russland - 8. Klassen geplant.  

Ergebnisse finden Sie unter den entsprechenden Links.

Russland 8. Klassen


INISEK I - Förderer

Nachfolgend die
offiziellen IOS - Logos.

Frau Steinke
Frau Steinke
Frau Steinke